Alle Termine im Überblick


Hier findest du eine Übersicht der nächsten Online- und Live Events mit mir. 

FRAUEN UND...

 

SEX/GESETZE/SCHÖNHEITSIDEALE/SCHWANGERSCHAFT/GEWALT/

MEDIEN/HORMONE/FAMILIE/ARBEIT/MACHT/ERZIEHUNG/

HEIM&HERD/GESCHICHTE/KINDER/MÄNNER/FRAUEN/

MENSTRUATION/MODE/KÖRPER/EHE/ÄSTHETIK/GESELLSCHAFT/ERFOLG/MUTTERSCHAFT/GELD...

 

Frauen müssen, sollen...

 

Unser Denken, Fühlen und Handeln unterliegt allzu oft den bewussten und unbewussten gesellschaftlichen, sowie familiären Konstrukten und Normen. Wir richten uns aus nach den allgemein für wahr gehaltenen Gegebenheiten, der geschriebenen Geschichte, den vermeintlichen inneren Ansprüchen, der Gesetzeslage, den Medien, dem Bild das wir von unserem Körper haben. 

Wir passen uns an, werden bequem, beschönigen, verteufeln, fühlen und minderwertig, suchen Schuldige und gehen in den Kampf.

 

"Ich lasse meine Überzeugungen nicht los, ich hinterfrage sie, dann lassen sie mich los."

(Byron Katie)

 

Jeden ersten Sonntag im Monat von 19 - 21 Uhr findet ein Online Abend für uns Frauen mit The Work nach Byron Katie statt. Hier ist der Raum bestehende Glaubenssätze, Gedanken, vermeintliche Normalitäten und Konstrukte - in uns - zu hinterfragen.  

 

 ANMELDUNG JETZT!

 

Nach deiner Anmeldung erhältst du, kurz vor Beginn den Zugangslink in unseren Raum. 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Energieausgleich nach eigenem Ermessen!

 

 

Download
FRAUEN UND - 90 60 90
Im Februar beginnen wir mit dem Thema 90 60 90!
FRAUEN UND - 90 60 90.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.8 KB

Beziehungen neu erleben mit 'The Work'

«Es ist immer der richtige Zeitpunkt, eine glückliche Beziehung mit sich und anderen zu leben.»

 

Eine glückliche Beziehung – was ist das überhaupt? Was bedeutet das für mich? Lebe ich meine Beziehungen wirklich so, wie ich mir das wünsche?

 

Oftmals bestimmen unbewusste Überzeugungen die Art, wie wir unsere Beziehungen zu uns selbst und anderen leben. Wir übernehmen Glaubenssätze oder Gedanken von anderen, die dann blockierend und destruktiv in uns wirken. Destruktive Glaubenssätze und Gedanken lösen Stress, Wut, Traurigkeit und sehr viel Leid aus. Oftmals scheint ein Ausweg nicht möglich. Manchmal verfolgen uns belastende Gedanken jahrelang, und wir leben in Frustration und im Streit mit uns selbst und unserer Umgebung. Ängste vor der Zukunft, nicht einverstanden-sein mit der Vergangenheit – all dies hindert uns daran, gegenwärtig im Hier und Jetzt zu leben, und unser Da-Sein in Freude zu genießen.

 

Kennst du das?

- Dein Gegenüber verletzt, stresst, nervt oder enttäuscht dich - Du fühlst dich deinem Erleben hilflos ausgeliefert

- Du bist wütend über das Verhalten deines Gegenübers

- Du weißt nicht was du tun sollst, bist unzufrieden, ziehst dich immer mehr zurück

- Du stehst am Anfang einer Beziehung und Kleinigkeiten könnten dich ärgern – aber sie sind ja nicht der Rede wert …

 

Durch ‘The Work’ nach Byron Katie ist es uns möglich, aufzuspüren und zu untersuchen was hinderlich oder gar zerstörerisch in uns und unserem Leben wirkt. Mit dem ‘Werkzeug’ der Work sind wir befähigt zu erfahren, wie sich inneres Chaos, Anspannung und Leid auflösen. Damit lernen wir uns selbst und unsere Geschichte besser zu verstehen, und öffnen die Türe zu mehr Frieden in unserem Da-Sein.

 

In diesem Seminar geben wir Raum für:

- Worken, worken worken...

- Den Morgenspaziergang nach Byron Katie

- Geführte Meditationen

- Themenbezogene Übungen

- Meditative Körperarbeit, die uns in der Work tiefer führt

- Abendprogramm nach Wunsch und Wetterlage (Feuerritual, …)

 

Das Seminar eignet sich sowohl für AnfängerInnen als auch für Work-Erfahrene. Für AnfängerInnen werden wir vor dem Seminar einen Einführungsabend online durchführen, der im Seminarpreis inbegriffen ist.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

«Es ist nicht deine Aufgabe mich zu lieben. Es ist meine Aufgabe Dich zu lieben.»

(Byron Katie)

 

Datum

Don. 7.03.24, 17 Uhr - Son. 10.03.24, ca. 16 Uhr

 

Ort

9b eventroom Hofmatt 9b 3182 Ueberstorf

In stiller naturnaher Umgebung. Bei Bedarf gibt es Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

 

Kosten

385€

Download
Work-Seminar März.pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 416.9 KB

Kräuter - Entdeckungstour für die ganze Familie

Lerne unsere heimischen Wildkräuter kennen und lass dich davon überraschen was du mit ihnen alles machen kannst.

Wir laufen über Wiesen und durch den Wald, über Stock und Stein und stellen uns die Fragen: Wobei helfen uns die Kräuter? Wie fühlen sie sich an und wie schmecken sie? Wie gehen wir mit den Pflanzen achtsam um? Was gibt es zu beachten? Wir kommen den Antworten gemeinsam auf die Spur! Es gibt immer etwas Neues zu entdecken und keine Tour wird die Gleiche sein. Vielleicht finden wir einen Schatz oder wir kreieren unsere ganz persönliche Tinktur? Möglicherweise machen wir eine Reise ins Land des Räucherns oder wir werden zusammen mit den Kräutern kreativ?

Lass dich überraschen!

 

Details kommen immer wenige Tage vor der Tour direkt an dich. Auch der genaue Startpunkt ist nicht von vorneherein festgelegt. Eins ist klar - wir bleiben in Wusterwitz. Wir sind bei jedem Wetter unterwegs, außer es gibt starken Regen oder Unwetterwarnungen. Je nachdem was wir bei unserer Tour machen kommt noch ein kleiner Unkostenbeitrag für Materialien dazu.

 

Neue Termine für 2024 folgen!

 


Kräuterreise

Gemeinsam mit meinen Kolleginnen Sabine Haase, Ines Schönberg und Cynthia Wuttke sind wir die Kräuterreise. Wir bieten eine vielfältige Auswahl an Veranstaltungen an. So gibt es nun regelmäßige Termine für Wanderungen, die Forscherreise, Permakultur, Erlebnispädagogik, Frauenangebote, Wochenseminare und vieles mehr. 

Wer die Pflanzen und ihre Heilkräfte in der Tiefe erfahren will, ist hier absolut richtig!

 

Informationen findest Du auf unserer gemeinsamen Homepage.

www.kraeuterreise.com